Was sind Terpene?

Was sind Terpene?

In der Marihuana Pflanze befinden sich über 100 verschiedene Arten von Terpenen. Diese verleihen jeder Cannabis Sorte (z.B. O.G. Kush, Lemon Haze, u.v.m.) den individuellen Geruch und Geschmack. Die Terpene sind nach wissenschaftlichen Untersuchungen außerdem für die berauschende Wirkung des Cannabis verantwortlich. Wissenschaftler bestätigen: „Bestimmte Terpene in Verbindung mit CBD wirken wie THC!“ Diese neuen Erkenntnisse sorgen für eine sehr positive Stimmung bei Produzenten von CBD Produkten. Es ergibt sich damit ein komplett neues Forschungsfeld und viel Raum für neue außergewöhnliche Produkte.

Wo kommen Terpene vor ?

Nicht nur in der Cannabis Pflanze werden Terpene produziert, sondern alle Pflanzen haben entsprechende Terpene. Alle Terpene, wie z.B. Mycren, Limonen, Linalool, u.v.m. haben einen individuellen Charakter und können verschiedene Wirkungen auf unseren Organismus haben. Linalool kommt in der gleichen Art in Zitronen und Orangen vor, nur die unterschiedliche Konzentration des Terpen Linalool sorgt für den individuellen Geschmack und Geruch. Die Konzentration, Kombination mit CBD und die Art der Terpene sind demnach entscheidend für das Endprodukt und deren Wirkung. Dieses neue wissenschaftliche Forschungsfeld lässt viel Raum für neue außergewöhnliche Produkte. In 2018 werden hier viele neue Produkte erscheinen!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.